Braumeister/in (m/w)

für die Leitung der Brauerei Puntigam

Dienstort: Puntigam

Wir richten unsere Ausschreibung an Führungspersönlichkeiten, die neben fachlicher Erfahrung insbesondere Freude an Kommunikation und Integration verschiedener Ziele in einem positiven Arbeitsumfeld haben. Sie sind sich der Wichtigkeit von Unternehmenskultur und Mitarbeiterführung bewusst und haben ihr Handeln darauf ausgerichtet. Sie berichten in Ihrer Funktion an den Braumeister der Region Südösterreich.

Ihre Aufgaben:
  • Ganzheitliche Leitung der Brauerei 
  • Führen und Weiterentwickeln Ihres gesamten Brauerei-Teams von rd. 80 MitarbeiterInnen
  • Strategiegeleitete Weiterentwicklung der Brauerei Organisation 
  • Repräsentative Vertretung der Brauerei nach außen
  • Produktverantwortung im Sinne von Qualität, Menge und Verfügbarkeit
  • Planung, Durchführung und Kontrolle der Instandhaltungen von Gebäuden, Maschinen und Einrichtungen
  • Planung und Durchführung des technischen Investitionsprogramms
  • Mitarbeit bei der praktischen Erprobung und Einführung von Produkten
  • Verantwortung für die Einhaltung der gesetzlichen und konzerninternen Regelungen
  • Ordnungsgemäße Verwaltung der Betriebsliegenschaft

Unsere Anforderungen:
  • Abgeschlossenes fachspezifisches (Lebensmitteltechnologie / Biotechnologie / Brauwesen) oder technisches Hochschulstudium (Maschineningenieurwesen) mit anschließender Brauausbildung (z.B. Dömens Akademie)
  • Mehrjährige Erfahrung als LeiterIn einer mittelständischen Brauerei oder LeiterIn eines Brauerei-Bereiches (z.B. Instandhaltung, Abfüllung oder Produktion) in einer Großbrauerei
  • Hohe Motivation Ihre Coaching und Change-Management Kompetenzen einzubringen und weiterzuentwickeln
  • Freude am Führen und Motivieren eines Teams
  • Proaktive, kommunikative Persönlichkeit mit gestandenem Auftreten
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  

Unser Angebot:

  • Wertschätzende und kollegiale Strukturen in der internationalen HEINEKEN-Familie
  • Stabiles Unternehmen mit attraktivem Produktportfolio (Heineken, Zipfer, Gösser, Strongbow etc.)
  • Vielfältige Sozialleistungen und umfassende Maßnahmen im Bereich Sicherheit und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Entwicklungschancen und umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie fühlen sich von dieser interessanten Position angesprochen und bringen die geforderten Qualifikationen mit? Dann freuen wir uns über Ihre Online Bewerbung!

Wir sind gesetzlich verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestentgelt für diese Tätigkeit bei einem Beschäftigungsgrad von 100 % (Vollzeit) brutto EUR 63.634 pro Jahr beträgt. Es besteht eine Bereitschaft zur Überzahlung.
Die tatsächliche Vergütung richtet sich nach Qualifikation und relevanter Berufserfahrung.

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×